Anfrage stellen
Offroad Tour Algerien

Algerien

Algerien / Sahara

Algerien / Sahara (Camp Tour)

Vielfältiges Wüstenabenteuer mit Expeditionscharakter in der Zentralsahara.

22 Tage beeindruckende Dünenkämme, Sandsteinbögen und eigenwillige Felsformationen – Willkommen in der Zentralsahara. Reise mit uns nach Algerien und lasse dich von einer sensationellen Wüsten-Vielfalt überraschen. Prähistorische Kunst und fantastische Naturphänomene erwarten Dich im Tassili n’Ajjer.

Algerien / Sahara (Camp Tour)

Prähistorische Felsgravuren und Besuch bei den Wüstenbewohnern – den Tuareg

Die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Gebirgskette im Südosten Algerien fasziniert mit über 6000 Jahre alten Felsgravuren. Aber auch die Sandstürme haben ganze Arbeit geleistet. Durch Erosion geformte Steinbögen, fantastische Granitformationen und versteckte Gueltas werden Dich ins Staunen versetzen.

Offroad im Djanet Nationalpark

Im Tadrart-Gebirge erlebst Du die Farbenvielfalt der Wüste. Fast alle Farbnuancen des Saharasandes sind hier anzutreffen und bieten ein wahres Naturschauspiel. Abbildungen und Gravuren von Löwen, Elefanten und Giraffen sind stille Zeugen einer Ära, als die Sahara ein noch fruchtbareres Antlitz zeigte. Auch sind diese Kunstwerke Zeugnisse der frühen Kunstfertigkeit der Tuareg. Lausche am Abend beim Blick in die Sterne den Geschichten und Mythen unseres lokalen Guides Ibrahim und verliere dich in der doch so lebendigen Einsamkeit. Zu Fuss und mit Deinem Offroader erlebst du eine Reise durch Raum und Zeit. Sei dabei, ein Juwel der Erd- und Menschheitsgeschichte intensiv und aktiv kennenzulernen.

Weiter zu den mächtigen Sanddünen der Sahara

Gleich hinter unserem Camp beginnt das berühmte Grand Erg Oriental, das grösste Sandmeer der Sahara. 4 bis 5 Tage lang kurven wir durch den Sand. Es geht tief hinein in die Einsamkeit der Sahara. Wohin man blickt, nur Sand, Sand, Sand. Düne um Düne kämpfen wir uns voran, bis Sie plötzlich vor uns liegt: Die Oase El Golea. Dies ist dann auch der Schluss unsere Reise fast quer durch Algerien.

Start der Reise ist am 18. Dezember 2021 in Genua auf dem Fährhafen. Ende der Reise am 8. Januar 2022 wiederum in Genua. 22 unvergessliche Tage.

Jetzt buchen!

Persönliches - Step 1 of 2
Preis noch offen.

Verfügbare Daten:

Expedition Algerien
Da Covid 19 nach wie vor ein grosses Problem für eine Algerien Tour darstellt, verzichten wir vorerst auf eine Planung.

Leistungen von 4Wheel Adventures
  • Guide Stefan Wey und Ibrahim
  • Voll ausgerüstetes Begleitfahrzeug
  • Alle Bewilligungen für die Offroad Strecken
  • Fähre inkl. einer Kabine pro Fz
  • Fz Grösse: 5300 x 2100 x 2500mm
  • Campingplätze, Museen.
  • Exklusives Andenken an die Tour
Nicht im Preis enthaltene Leistungen
  • Treibstoff
  • Getränke
  • Essen
  • Trinkgelder
  • Reiseannullationskostenversicherung
  • Reiseversicherungen wie ETI o.ä.

Mindest- resp. Maximalteilnehmerzahl:

5 resp. 7 Fahrzeuge.

 

Westalpen Offroad

Geschützt: Sofftroad Ost- Westalpen

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, geben Sie bitte Ihr Passwort unten ein:

Offroad Tour Schottland

Geschützt: Schottland

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, geben Sie bitte Ihr Passwort unten ein:

Korsika Offroad Tour

Geschützt: Korsika

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, geben Sie bitte Ihr Passwort unten ein:

Sardinien Offroad Tour

Geschützt: Sardinien

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, geben Sie bitte Ihr Passwort unten ein:

Reise Rubicon Trail

USA Rubicon Trail

Rubicon Trail USA

Rubicon Trail USA (Hotel / Camp Tour)

Ja, es gibt’s sie noch, die knallharten Abenteuer für echte Kerle (und Frauen)… Die härteste Offroad Strecke der Welt.

Der Rubicon Trail hält was verspricht, echtes Abenteuer. 3 Tage benötigen wir für die Durchquerung, 3 Tage die Du nie vergessen wirst. GARANTIERT!

Rubicon Trail USA (Hotel / Camp Tour)

Ein MUSS für jeden Jeep Fahrer (und andere Freaks)

Wir fahren die gemäss Wikipedia härteste Offroad Strecke der Welt!

Der Rubicon Trail ist ein historischer Amerikanischer Postweg und verbindet den Lake Tahoe mit Georgetown von Nord nach Süd über eine Länge von ca. 40 km.

1887 wurde der früher nur von Trappern und Einheimischen genutzte Weg offiziell für die Öffentlichkeit freigegeben. Er erhielt den Status eines nicht gewarteten, öffentlichen Weges.

Von 1880 bis 1940 wurde der Weg neben dem Transport von Post auch zum Treiben von Vieh genutzt. Rinder, Schafe und Truthähne wurden von den Sommer- zu den Winterweiden getrieben und umgekehrt.

Ab den 1920er Jahren begannen erste Fahrzeuge den Weg zwischen Georgetown und Rubicon Springs zu befahren. Zur damaligen Zeit wurden jedoch Bretter und Seile zur Überwindung schwieriger Passagen benötigt. Fahrzeugwracks zeugen heute noch von den Schwierigkeiten der Route.

Mit dem Aufkommen besserer Strassen- und Zugverbindungen verlor dieser Weg an Bedeutung. Im Jahre 1952, mit der breiteren Verfügbarkeit von Jeeps, wurde der Weg erstmals für geführte Offroad-Touren genutzt.
Der Rubicon gilt heutzutage als eine der schwierigsten Strecken der Welt, die man mit einem Fahrzeug bezwingen kann. Viele Abenteurer versuchen sich jedes Jahr mit ihren Fahrzeugen an der Strecke.
Wir sind 3 Tage auf dem Rubicon Trail unterweg. Die restlichen Tage werden wir auf anderen weiteren und spannenden Wegen abseits der Touristischen Routen Unterwegs sein. Viele Spannende Momente gefolgt von Naturschönheiten runden diese Tour ab.

Jetzt buchen!

Persönliches - Step 1 of 2
7300.- CHF / Preis für
2 Personen im DZ / 9 Tage
Verfügbare Daten:

Aufrund aktuellen COVID19 Massnahmen ist keine Tour geplant! Vorreservation (ohne Kostenfolge) möglich. Sobald Tour geplant ist, werden wir Dich informieren.

Leistungen von 4Wheel Adventures
  • Guide Stefan Wey
  • Voll ausgerüstetes Begleitfahrzeug
  • Alle Bewilligungen für die Offroad Strecken
  • Mietwagen (Jeep Rubicon modified)
  • Inkl. CDW Versicherung
  • Hotel oder Pension (inkl Frühstück)
  • Flug und Transfer
  • Exklusives Andenken an die Tour
Nicht im Preis enthaltene Leistungen
  • Treibstoff
  • Getränke
  • Mittagessen
  • Trinkgelder
  • Reiseannullationskostenversicherung
  • Reiseversicherungen wie ETI o.ä.

Mindest- resp. Maximalteilnehmerzahl:

3 resp. 8 Fahrzeuge.

USA Moab Tour

USA Moab

Moab USA

Moab USA (Hotel Tour)

Um die legendäre Schönheit des Arches National Park wirklich zu erleben, werden wir dessen abgelegene Winkel erkunden. Auf dieser abenteuerlichen Tour mit dem Jeep führen wir Dich zu versteckten Punkten wie dem News Paper Rock. Auch auf versteinerte Dinosaurierspuren werden wir stossen

Moab USA (Hotel Tour)

Das Städtchen Moab liegt im Südosten Utahs in einer Höhe von 1227 m über dem Meeresspiegel auf dem Colorado Plateau und damit mitten im Herzen des amerikanischen Westens. Es ist der ideale Ausgangsort für die Erkundung der spektakulären Natur in unmittelbarer Umgebung des Ortes. Nicht weit davon liegen der Arches und der Canyonlands National Park mit ihrer wunderschönen Landschaft. Der Arches National Park befindet sich nur wenige Meilen nördlich der Stadt, der Canyonlands National Park grenzt im Westen und Süden daran an, und im Osten befindet sich die bis auf fast 4000 Meter ansteigende Bergkette der La Sal Mountains im Manti-La Sal National Forest. Damit bietet die Umgebung von Moab ein vielfältiges Umfeld, das sich hervorragend für alle Arten von Outdoor Abenteuern eignet.

Moab ist ein Traumziel für alle Offroad-Fahrer, die gern mit Geländefahrzeugen die spektakuläre Landschaft erkunden. Es gibt mehr als 30 namentlich benannte 4×4 Strecken, wie zB. Seven Mile Rim, Poison Spider, Elephant Hill, Top of the World und viele mehr. Wir haben von unserem Partner Twisted Jeeps die Bewilligung für alle Strecken in und um Moab.

Unsere Jeeps haben alle 37er Reifen, erhöhte Fahrwerke und mind. ein FZ ist mit Seilwinde ausgestattet. Das bietet sonst kein anderer Anbieter. Für maximalen Spass auch auf den harten Strecken ist gesorgt.
Wir fahren immer wieder andere Tracks, je nach Fahrerischem können und Tagesablauf.

Jetzt buchen!

Persönliches - Step 1 of 2
6400.- CHF / Preis für
2 Personen im DZ / 11 Tage
Verfügbare Daten:

Aufrund aktuellen COVID19 Massnahmen ist keine Tour geplant! Vorreservation (ohne Kostenfolge) möglich. Sobald Tour geplant ist, werden wir Dich informieren.

Leistungen von 4Wheel Adventures
  • Guide Stefan Wey
  • Voll ausgerüstetes Begleitfahrzeug
  • Alle Bewilligungen für die Offroad Strecken
  • Mietwagen (Jeep Rubicon modified)
  • Inkl. CDW Versicherung
  • Hotel oder Pension (inkl Frühstück)
  • Flug und Transfer
  • Exklusives Andenken an die Tour
Nicht im Preis enthaltene Leistungen
  • Treibstoff
  • Getränke
  • Mittagessen
  • Trinkgelder
  • Reiseannullationskostenversicherung
  • Reiseversicherungen wie ETI o.ä.

Mindest- resp. Maximalteilnehmerzahl:

3 resp. 8 Fahrzeuge.

Archive

Februar 2023
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  

Post Categories